Volumen in Blech

Grundmaterial ist gewalztes Eisen- oder Inoxblech. Daraus werden identische Teile ausgeschnitten und an den Kanten verschweisst. Mittels Druckluft werden die Bleche von innen herausgeformt. Es entsteht ein Volumen welches der Künstler als Ergebnis "eines gesteuerten Zufalls" akzeptiert. Die Plastiken sind ein Stück weit experimentell was ihnen einen eigenen Charakter verleiht.